Seiteninhalt
23.07.2021

Drei Fachbereiche des Landratsamtes ziehen um

 

Drei Fachbereiche des Landratsamtes ziehen zwischen 2. und 13. August 2021 um und sind daher in diesem Zeitraum nur eingeschränkt erreichbar. Anfragen an die Mitarbeiter sollten am besten per Mail gestellt werden. Betroffen sind die Fachbereiche Staatliches Bauamt, Architektur, Denkmalschutz und Gutachterausschuss, sowie Umwelt und Naturschutz. Sie ziehen vom Haupthaus des Landratsamtes um in das Gebäude am Manhardtwinkl 8 in Miesbach. Auch wenn sich die Hausanschrift für persönliche Termine ändert, bleibt die Postanschrift (zentrale Landratsamtsadresse: Rosenheimer Str. 1-3 in 83714 Miesbach) gleich. Auch die Telefonnummern (immer aktuell hier) ändern sich nicht.

Der Umzug ist einer der ersten großen, nach außen hin sichtbaren Schritte auf dem Weg zum Ersatzbau des Landratsamtes: Zwei Gebäude (ehemals Landwirtschaftsamt und Wohnheim) hinter dem Haupthaus des Landratsamtes sind größtenteils nicht mehr nutzbar und werden abgerissen. An deren Stelle wird ein moderner, komplett digitalisierter Ersatzbau errichtet. Die bestehenden Gebäude müssen für dieses Mammutprojekt teilweise umbelegt werden.