Seiteninhalt

Informationen für Infizierte und Kontaktpersonen

  • Sofortige, selbstständige Isolation bei positivem PCR-Test (Informationen über Dauer der Quarantäne etc.)
  • Zeitnaher Brief des Gesundheitsamtes mit Information zur Pflicht zur Isolation (Vorsicht: Pflicht zur Isolation schon vor der Information des Gesundheitsamtes)
  • Infizierte müssen Kontaktpersonen selbst benachrichtigen 
  • Grundsätzlich keine nachträglichen Telefonanrufe mehr zur Datenerfassung durch das Gesundheitsamt
  • Gesundheitsamt ist aber weiterhin zur Datenerhebung nach dem Infektionsschutzgesetz verpflichtet und muss diese Daten an das RKI für epidemiologische Auswertungen melden
  • Daher Versand eines Erhebungsbogens zusammen mit der Quarantäne-Information mit der Bitte, diesen baldmöglichst ausgefüllt an das Gesundheitsamt zurückzuschicken (bitte an kontaktpersonen@lra-mb.bayern.de)
  • Telefonische Kontaktaufnahme zur Erinnerung, wenn der Erhebungsbogen nicht zurückgeschickt wird

 

Das Gesundheitsamt bittet alle Landkreisbürger, die Erhebungsbögen unaufgefordert zurückzuschicken. Ressourcen, die zum Nachtelefonieren verwendet werden müssen, fehlen an anderer Stelle – insbesondere an der Corona-Hotline.

Personen, die eine Quarantänebescheinigung benötigen, können das auf dem Erhebungsbogen vermerken und bekommen dann automatisch nach Einsendung des Erhebungsbogens die Quarantänebescheinigung zugeschickt.

Das Gesundheitsministerium hat FAQs für Infizierte erstellt.