Seiteninhalt
28.01.2020

Teilbereiche des Fachbereichs Arbeit und Soziales mittwochs nicht mehr geöffnet

Einige Teilbereiche des Fachbereichs „Arbeit und Soziales“ sind künftig am Mittwoch nicht mehr geöffnet. Dies betrifft die Bereiche der Sozialhilfe, des Wohngeldes, der einkommensorientierten Zusatzförderung und der Wohnungsbindung für Sozialwohnungen. Die Änderung der Öffnungszeiten ist nur vorübergehend.

Um aktuell eine zügige Sachbearbeitung zu gewährleisten, sind ab dem 29. Januar 2020 diese Bereiche vorübergehend mittwochs für den Kundenverkehr geschlossen.
Am Mittwoch sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weder telefonisch noch persönlich zu erreichen.

In dringenden Fällen kann mit den Mitarbeitern per E-Mail Kontakt aufgenommen werden oder über den Bürgerservice unter der Telefonnummer 08025/704-0.